Apple Pay ab Donnerstag in China?

iPhone 6 und iPhone 6 Plus mit Apple Pay

Apple Pay könnte noch in dieser Woche in China starten. Dies geht auf eine Service-Kommunikation der chinesischen Guangfa Bank zurück. Möglich außerdem, dass Apple Pay demnächst in Frankreich startet.

Apple hatte den Start von Apple Pay in China für Anfang 2016 vorgemerkt. Nun wurden Aufzeichnungen aus einem Chat-Supportsystem der chinesischen Guangfa Bank veröffentlicht, denen man entnehmen kann, dass am kommenden Donnerstag der Startschuss fallen soll. Es ist offenbar mindestens iOS 9.2 notwendig und/oder mindestens WatchOS 2.1, wenn man den Bezahldienst Apples nutzen möchte.

Noch nicht so bald, aber noch in der ersten Jahreshälfte 2016 könnte Apple Pay zudem in Frankreich starten. Als Termin für die Bekanntgabe wird die WWDC 2016 gesehen.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 16. Februar 2016
  • Zuletzt aktualisiert am: 16. Februar 2016
  • Wörter: 108
  • Zeichen: 757
  • Lesezeit: 0 Minuten 28 Sekunden