Facebook offen für Partnerschaft mit Apple Pay

Facebook Messenger - Geld-Transfers

Mark Zuckerberg hat öffentlich betont, dass Facebook offen für eine Partnerschaft mit Apple Pay oder anderen Zahlungsdienstleistern sei.

Im Rahmen der Bekanntgabe der eigenen Quartalszahlen hat Zuckerberg am Mittwoch die Bereitschaft seines Unternehmens signalisiert, mit anderen zusammenzuarbeiten, wenn es um Bezahldienstleistungen geht. Das Unternehmen sieht sich selbst nicht als Dienstleister in diesem Bereich, sondern in erster Linie in der Werbung.

Trotzdem testet man verschiedene Möglichkeiten im Bereich des E-Commerce, darunter Kauf-Buttons oder separate Einkaufsektionen im Social Network. Ein Experiment ist die Bezahlmöglichkeit im Facebook Messenger.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 28. Januar 2016
  • Zuletzt aktualisiert am: 28. Januar 2016
  • Wörter: 82
  • Zeichen: 672
  • Lesezeit: 0 Minuten 21 Sekunden