Alexander Trust, den 20. November 2015

iPad Pro reagiert nicht mehr nach Aufladen

iPad Pro
iPad Pro

Einige Modelle des iPad Pro reagieren nicht mehr nach dem Aufladen. Es gibt Berichte von Nutzern, die nun von Apple indirekt bestätigt werden. Der Hersteller aus Cupertino würde den Sachverhalt untersuchen.

Ein knappes Support-Dokument weist darauf hin, dass Apple Berichte von Nutzern auf Plattformen wie Reddit oder in Apples eigenem Support-Forum offenbar ernst nimmt. Indirekt bestätigt der Hersteller damit, dass es dieses Problem tatsächlich gibt.

iPad Pro nach Laden unbenutzbar

Es gibt Käufer des iPad Pro, die berichten, dass sie das Tablet zum Aufladen anstecken und wenn sie es dann später wieder abstecken nicht nutzen können. Es scheint alle Modelle (Wi-Fi, LTE, usf.) zu betreffen, aber nicht alle Geräte gleichermaßen. Das iPad Pro in unserer Redaktion beispielsweise hat noch zu keinem Zeitpunkt dieses Verhalten gezeigt, ein anderes von Bekannten sehr wohl.

iPad Pro wieder benutzbar machen

Wie kann man nun das iPad Pro, wenn es „eingefroren“ ist, und auf Benutzereingaben nicht mehr reagiert, wieder verwendbar machen? So wie im Prinzip alle anderen iOS-Geräte ebenfalls. Man muss dazu einen sogenannten Kaltstart (Hard-Reset) ausführen. Dazu drückt und hält man gleichzeitig den Home-Button und den Ausschaltknopf gedrückt, solange, bis das Gerät neustartet und ein Apfel auf dem Display zu sehen ist.


Ähnliche Nachrichten