Alexander Trust, den 23. Oktober 2015

iMovie: 4K-Videobearbeitung am iPad Air 2

iMovie 2.2 - iPad-Screenshot
iMovie 2.2 – iPad-Screenshot

Apple hat iMovie für iPhone, iPod touch und iPad abermals aktualisiert. Die neue Version 2.2.1 unterstützt mit dem iPad Air 2 die Bearbeitung von 4K-Videomaterial.

iMovie 2.2.1 für iOS ist für Besitzer des iPad Air 2 ein enormer Zugewinn, sofern sie ihre Tablets außerdem auf iOS 9.1 aktualisiert haben. Dann nämlich ermöglicht die Software zum Videoschnitt das Erstellen und Bearbeiten von Videomaterial mit 4K-Auflösung.

Darüber hinaus behebt iMovie 2.2.1 ein Problem, durch das Benutzer in manchen Sprachen keine neuen Trailer erstellen konnten und weitere beim Import und Entfernen von Projekten aus iCloud Drive. Ferner wurden Probleme mit der Oberfläche behoben, die in manchen linksläufigen Sprachen auftreten konnten und solche, die in der iMovie-Erweiterung für „Fotos“ auftreten konnten. Darüber hinaus gibt es die üblichen Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen.

[inline-iTunes id=“377298193″]


Ähnliche Nachrichten