watchOS 2.0.1 für Apple Watch veröffentlicht

Apple hat watchOS 2.0.1 für die Apple Watch veröffentlicht. Das Update soll Verbesserungen bei der Batterielaufzeit beinhalten.

Apple Watch - Akkulaufzeit 89% übrig, Foto: Alexander Trust

Einen Monat nach der Veröffentlichung von watchOS 2.0 hat Apple nun watchOS 2.0.1 herausgegeben. Das Update behebt einen Fehler, der bei Software-Updates zu einem unnatürlichen Abbruch des Updates geführt hat. Außerdem werden Probleme behoben, die die Batterieleistung negativ beeinflusst haben und schließlich werden nun Kalender-Einträge mit der Apple Watch fehlerfrei synchronisiert, was zuvor nicht in jedem Fall geschehen sein soll.

Darüber hinaus enthält watchOS 2.0.1 ebenfalls neue Emojis, wie auch iOS 9.1 oder OS X 10.11.1. Ebenso sollen nun die Standortdaten immer korrekt aktualisiert werden und die Instabilität bei der Verwendung von Live Photos als Bildschirmhintergrund korrigieren. Auch ein Problem mit dem Pulssensor bei der Verwendung von Siri soll der Vergangenheit angehören.