Neues Apple TV für $149 mit Universalsuche für Inhalte

Das kommende Apple TV soll Berichten zufolge zum Preis von 149 US-Dollar angeboten werden und außerdem eine Universalsuche für Inhalte.

Apple TV - Update

Es wäre ein Novum bei Set-Top-Streaming-Geräten großer Hersteller: eine Universalsuche für Inhalte. Bei Amazons Fire TV kann der Nutzer beispielsweise bislang nur das Angebot von Amazon selbst durchsuchen und nicht aber die Inhalte von weiteren Apps. Ein System, das offenbar an iOS 9 angelehnt ist.

John Paczkowski von BuzzFeed nennt die Integration einen „Big Deal“. Macnotes zeigt sich ebenfalls erfreut darüber. Mit einer Suchanfrage direkt Ergebnisse aus YouTube, Watchever, Netflix und Co. angezeigt zu bekommen ist für Liebhaber von Medien ein großes Plus.

Die Suchfunktion soll einerseits per Siri durchgeführt werden können, doch hinter ihr soll außerdem Technologie stecken, die Apple in 2013 mit der Übernahme des Video-Auffinde-Start-ups Matcha erworben hatte.

Apple TV mit neuem Preis

Darüber hinaus verriet Paczkowski außerdem, dass Apple den Preis für das Gerät von jetzt $99 auf dann $149 anheben wird.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 2. September 2015
  • Zuletzt aktualisiert am: 2. September 2015
  • Wörter: 150
  • Zeichen: 1067
  • Lesezeit: 0 Minuten 39 Sekunden