Alexander Trust, den 19. Juni 2015

Apple stoppt Verkauf von iPad mini

iPad mini
iPad mini

Zwar wird man auf dem iPad mini noch iOS 9 installieren können, doch von Apple kann man das Tablet ab sofort nicht mehr kaufen, denn es steht nicht mehr im Apple Store zur Verfügung.

Apple hat ohne Ankündigung das iPad mini der ersten Generation aus dem Sortiment des Apple Store entfernt. Davor war das iPad mini das einzig noch verbliebene Apple-Tablet im Verkauf, das kein Retina-Display besitzt. Als Apple im vergangenen Jahr das iPad Air 2 und das iPad mini 3 angekündigt hat, ließ man das iPad mini der ersten Generation zu einem reduzierten Preis im Apple-Store-Sortiment. Nach rund acht Monaten ist damit nun Schluss.

Es ist müßig darüber zu spekulieren, ob dies ausschließlich kaufmännische Gründe hat, oder ob Apple sogar damit die Ressourcen in den Fabriken freihält für eine Neuankündigung in diesem Jahr, das iPad Pro. Die einzigen iPad mini, die Apple nun noch verkauft, sind generalüberholte Modelle.


Ähnliche Nachrichten