Alexander Trust, den 13. Dezember 2014

Apple A9: Samsung soll mit Produktion von Chip für iPhone 7 begonnen haben

Apple A8
Apple A8

Gerüchteweise soll Samsung mit ersten Probefertigungen von Apples A9 Prozessor begonnen haben, der im iPhone 7 untergebracht werden soll.

Electronic Times aus Korea berichtet, dass Samsung bereits erste Probefertigungen des Apple A9 Prozessors angefertigt habe. Die Informationen stammen angeblich von Insidern aus der Industrie. Die neue CPU wurde in der 14 nm FinFET Technologie gefertigt und zwar in den USA, genauer in Austin, Texas.

Die Methode könne das Unternehmen ebenso in einer Produktionsstätte in Giheung, Korea, anwenden. Weil es sich jedoch nicht um eine Serienfertigung handele, wurde zunächst nur in geringen Mengen in Austin, Texas, produziert.

Im Juli gab es erste Gerüchte darüber, dass Samsung Teile der Fertigung von Apples A9 Prozessor für das iPhone 7 übernehmen werde. Im Oktober wurden diese durch Samsung offiziell bestätigt. Unklar ist lediglich, ob Samsung eventuell sogar die volle Produktion des A9 übernehmen wird. Beim Apple A8 hat Apple den Großteil der Fertigung an Taiwan Semiconductor Manufacturing Corporation (TSMC) vergeben. Andere Firmen, die in dieser Technologie bislang produzieren können sind Qualcomm und AMD.


Ähnliche Nachrichten