Von Alexander Trust am 21.10.2014 (letztes Update: 21.10.2014).

Apples App Store mit über 85 Milliarden Downloads, 36% Umsatz-Plus

iTunes App Store - Screenshot
iTunes App Store – Screenshot

Apple hat bei der Verkündung seiner Quartalszahlen für das Q4 2014 auch Details über die Umsätze bekanntgegeben. So konnte der App Store bereits über 85 Milliarden Downloads verzeichnen und ein großes Umsatzplus erwirtschaften.

Tim Cook hat am Abend in den USA die Quartalszahlen bekanntgegeben. Dabei verriet er, dass Apple mittlerweile auf über 85 Millionen App-Store-Downloads blickt. Noch vor einem Jahr konnte Apple die Grenze von 60 Milliarden Downloads präsentieren. Gegenüber eben dem Vorjahr hat der App Store ein Umsatz-Plus von 36 Prozent erwirtschaftet.

Im September konnte Apple auf die Zahl von über 1,3 Millionen Apps verweisen. Damit ranigert der App Store knapp hinter Googles Play Store, in dem sich 1,4 Millionen Apps befinden.

Eine Meinung

  • alexandersibert (21. Oktober 2014) 

    RT @Macnotes: Apples #AppStore mit über 85 Milliarden Downloads, 36% Umsatz-Plus – http://t.co/7XyHQPldVM

Sag jetzt deine Meinung!