Cydia an iOS 7 Design angepasst

Kurz nachdem es mit evasi0n7 schon den ersten untethered Jailbreak für iOS 7 gibt, wurde auch der Cydia App Store an das Design von iOS 7 angepasst.

Cydia - iOS-7-Screenshots

Der Cydia App Store ermöglicht es Nutzern von gejailbreakten iPhones oder iPads zusätzliche Software zu installieren. neben Gratis-Apps und Tools gibt es auch darin kostenpflichtige Apps von Jailbreak-Entwicklern. Neu sind ein „flaches“ Design, helle Farben und durchschimmernde Überlagerungen. Das App-Icon wurde indes noch nicht aktualisiert, was Ben Lovejoy mit einem Augenzwinkern als Ausdruck der Rebellion interpretiert.

Jay Freeman, alias @saurik, twitterte ein Dankeschön für die Hilfe beim Re-Design.

Der untethered Jailbreak war erst vorgestern völlig ohne Ankündigung veröffentlicht worden und schlug hohe Wellen, da bekannt wurde, dass eine chinesische Firma die Hacker dafür bezahlte, den chinesischen App Store Taig zu integrieren, der wohl auch Raubkopien anbietet.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 24. Dezember 2013
  • Zuletzt aktualisiert am: 24. Dezember 2013
  • Wörter: 129
  • Zeichen: 938
  • Lesezeit: 0 Minuten 33 Sekunden