kg, den 1. März 2012

iMac Graphic Firmware Update 3.0 für iMacs mit OS X 10.7 Lion behebt Grafikprobleme

iMacApple hat ein Update für die Grafik-Firmware einiger iMacs veröffentlicht. Das Update soll Grafik-Probleme beheben, die zum Absturz des Rechners führen können.

Das iMac Graphic Firmware Update 3.0 ist für iMacs mit OS X 10.7 Lion gedacht. Nach dem Update berichteten zahlreiche Nutzer über das Abstürzen und Einfrieren ihrer Geräte beim Versuch, Videos mit bestimmten Formaten anzuzeigen. In allen Fällen halt nur ein Neustart des iMac.

Das Firmware-Update ist 482 kb groß und für iMacs mit OS X 10.7 Lion gemacht und steht über die Software-Aktualisierung sowie manuell bei Apple bereit. Das Einspielen setzt einen Neustart voraus. Für welche iMac-Varianten das Update gedacht ist, erwähnt Apple nicht – wer eigenen Erfahrungen hat, kann uns den Modelltypen gerne in den Kommentaren nennen.


Ähnliche Nachrichten