Blue Byte sucht Spieletester für neues Gameslab

Anno 1404 - Screenshot

Wer gerne mal professionell Spiele testen möchte, und mit seinem Feedback an der Entwicklung des Produkts beitragen will, der hat nun bei Blue Byte die Gelegenheit dazu. Das neue Gameslab ist eröffnet. Allerdings wird vor Ort in Düsseldorf zum Test eingeladen.

Blue Byte sucht aktuell Spieletester für sein Gameslab. Die Entwickler hoffen für ihre zukünftigen Produkte auf wichtiges Feedback von Gamern. Während eines Entwicklungszyklus gibt es diverse Testphasen, in denen ihr die Produkte nun begleiten könnt. Um euer Feedback zu sammeln, hat Blue Byte nun in Düsseldorf das Gamelab eröffnet.

Wer gerne einmal in die Spielebranche reinschnuppern und sich als Tester ausprobieren will, der kann sich nun über die offizielle Gameslab-Webseite anmelden.

Die Datenbank mit euren persönlichen Daten, so versichert man, werden vertraulich geführt. Wenn ein Spielerprofil auf eines der kommenden Blue Byte Projekte passt, werdet ihr vielleicht nach Düsseldorf eingeladen. Ihr erhaltet dafür am Ende dann auch ein Präsent.

Wer sein Profil möglichst umfangreich ausfüllt, erhöht die Chancen, für ein bestimmtes Projekt ausgewählt zu werden.

Update vom 27.10.2013: Blue Byte hat die entsprechende Webseite wieder vom Netz genommen, wir haben daher den Link entfernt.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 4. August 2010
  • Zuletzt aktualisiert am: 27. März 2021
  • Wörter: 179
  • Zeichen: 1358
  • Lesezeit: 0 Minuten 46 Sekunden