WWDC iPhone HD-Keynote am Montag: Macnotes mit Videostream und Liveticker

Kommenden Montag wird – höchstwahrscheinlichst – in Steve Jobs‘ Eröffnungskeynote zur WWDC 2010 das iPhone der vierten Generation vorgestellt. Das Warten auf das große Ereignis und die Keynote selber wird auf Macnotes wieder kurzweilig ausfallen – mit Liveticker zum Geschehen, Videostream mit Studiogästen und dem Macnotes-Chat ist neben der Keynote selbst viel geboten.

Um 19.00 MESZ beginnt die Jobs-Keynote – bereits im Vorfeld werden wir per Videostream und Chat die hohen Erwartungen diskutieren. Als Bonbon werden wir exklusive Vorab-Statements von Tom Toms Bill Murray haben, im Macnotes-Studio ist darüber hinaus ein Entwickler zu Gast, der direkt mit neuen und kommenden Apple-Plattformen innovative neue Technik entwickelt: Sascha Streng von m..myhome wird mit uns über die aktuellen und kommenden Möglichkeiten der Haus-Automatisierung und dem multimedialen Heim auf der Apple-Plattform sprechen. Die intelligenten Häuser von morgen werden selbstredend auch mit dem iPad steuerbar sein – und wie der Stand der Entwicklung aussieht, sollte im Vorfeld des Launchs eines neuen Smartphone-Vorreiters eine durchaus spannende Unterhaltung gewährleisten.

Wie schon zum Future of iPhone OS-Event werden wir mit dem Livechat zum Ticker sowie den Vorberichten immer ein offenes Ohr für Fragen und Feedback haben – gemeinsam warten, hoffen, diskutieren ist der Plan für Montag. Nebenbei auf einer komplett überarbeiteten Liveticker-Plattform. Gegen 16.30 dürfte es losgehen, mit Video ist ab ca. 17.00 zu rechnen.

Mehr über rj:

Berufsbedingt auf iPhone und Macbook Pro gewechselt und pflegt seitdem ein stetig wachsendes Faible fürs iPhone wie auch eine gewisse Distanz zum Macbook. Nutzt ungeniert auch Linux und Windows, was ihn nicht davor schützt, gelegentlich Fanboy geschimpft zu werden.

Metadaten
  • Geschrieben am: 4. Juni 2010
  • Zuletzt aktualisiert am: 10. März 2021
  • Wörter: 214
  • Zeichen: 1520
  • Lesezeit: 0 Minuten 55 Sekunden