Ausweichgerät für iPhone 4G und baldiger Verkaufsstart

iPhone 4G

Ein Insider behauptet, dass Apple ein weiteres, weniger modifiziertes iPhone-Modell bereithält und dieses anstelle des bereits bekannten Prototypen zu veröffentlichen, sollte die Produktion des iPhone 4G Probleme bereiten.

Dieses modifizierte iPhone 4G würde die Bezeichnung N91 tragen. Die Kennung des Prototypen-Modells hingegen lautet N90. Ob Apple jedoch einen Verkaufsschlager mit einem weniger veränderten neuen iPhone-Modell laden kann dürfte fraglich sein.

Baldiger Release

Weiterhin will BGR von einer Quelle bei AT&T erfahren haben, dass die kommende iPhone-Generation bereits kurz nach der Vorstellung am 7. Juni verkauft werden soll. Wann genau jedoch „kurz nach der Vorstellung“ ist, ist noch nicht bekannt.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 26. Mai 2010
  • Zuletzt aktualisiert am: 7. März 2021
  • Wörter: 95
  • Zeichen: 729
  • Lesezeit: 0 Minuten 24 Sekunden