kg, den 3. März 2010

RedEye mini: Infrarot-Fernbedienungs-Dongle für iPhone und iPod touch

iPhone 3GEine weitere Universalfernbedienungslösung für iPhone und iPod touch stellt RedEye mini dar, ein Infrarot-Sender, der in den Kopfhörerport des Geräts eingestöpselt wird.

Im Zusammenspiel mit der dazu passenden Thinkflood-App (Affiliate) kann man sein iPhone im Nu in eine Fernbedienung für alle im Haus vorhandenen Geräte umfunktionieren. Erwähnenswert dabei: Die zum IR-Sender gehörige App soll in der Lage sein, Funktionen zu lernen.

[singlepic id=6814 w=0]

Der gerade mal $49 kostende RedEye mini ist bei weitem günstiger als die RedEye Universal Remote Control, die im Thinkflood-Store aktuell $188 kostet. Man sollte allerdings im Hinterkopf behalten, dass man für die Benutzung die App jedes Mal aufrufen bzw. die App dauerhaft laufen lassen muss. RedEye mini soll im Frühjahr auf den Markt kommen. Vergleichbar ist sie im Funktionsumfang mit der L5 Remote, die während der diesjährigen CES vorgestellt, bisher aber noch nicht in den Verkauf gegangen ist.


Ähnliche Nachrichten

Passende Angebote