ErProfile: Anrufprofile am iPhone verwalten

ErProfile - iPhone-Screenshot

Mit der Software ErProfile lassen sich Anrufprofile und Klingeltöne am iPhone verwalten. Voraussetzung ist jedoch ein Jailbreak.

Nutzer, die über ein jailbroken iPhone verfügen und gerne Anruf-Profile und Klingeltöne damit verwalten und bearbeiten möchten, für die gibt es die Homebrew-App ErProfile aus dem Cydia-Store.

Frei wählbare Anrufprofile

Man kann das iPhone auf Wunsch mit nur einer Taste stummschalten. Frei wähl- und konfigurierbare Anrufprofile gibt es jedoch nicht. ErProfile schafft Abhilfe.

Die App kann man via Cydia-Store auf sein iPhone herunterladen und installieren. Die Aktivierung der voreingestellten Profile ist einfach. Fast so einfach ist das Erstellen eigener Profile und das Setzen eines Klingeltones. Alle Lieder, die sich in iTunes befinden, lassen sich als Klingelton definieren.

ErProfile nicht gratis

ErProfile kann man 15 Tage lang kostenlos testen. Danach muss man eine Lizenz zum weiteren Gebrauch erwerben. Diese kostet $5.99.

Update:

Mittlerweile heißt das Programm „Mirror Profil“ und steht in Version 1.1 zur Verfügung.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 20. Juli 2009
  • Zuletzt aktualisiert am: 19. März 2021
  • Wörter: 143
  • Zeichen: 1104
  • Lesezeit: 0 Minuten 37 Sekunden