Wie erwartet: Das Kindle DX ist da

Redaktion Macnotes, den 6. Mai 2009
Kindle im Vergleich mit KindleDX
Kindle im Vergleich mit KindleDX, Bild: Amazon

Wie für heute erwartet, hat Amazon ein neues, größeres Kindle vorgestellt. Das neue Kindle trägt den Zusatz DX, kann ab sofort vorbestellt werden und wird „diesen Sommer“ ausgeliefert. Der Preis liegt bei $489, also $130 mehr wie das bisherige Kindle. Das 6 inch Modell bleibt weiterhin im Programm, und wird nur durch das 9,7 inch Kindle DX ergänzt.

Derzeit beherrscht das Kindle DX die Startseite von amazon.com, dort präsentiert Amazon die beiden E-Reader im Vergleich.

Wichtigste Neuerungen für das Kindle DX neben der Größe ist das automatisch rotierende Display, dass sich ab sofort von vertikal auf horizontal in der Anzeige ändert, sobald man das Kindle dreht. Außerdem bringt das DX eine Speicherkapazität von 3.500 Books, etwa 4 GB, 3,3 GB für den User frei, mit.

PDFs konnten zuvor nur nach Konvertierung auf dem Kindle gelesen werden, das Kindle DX bringt nun einen nativen PDF-Reader mit.

  • Display: 9.7″ E-Ink® electronic paper, 1200 x 824 Pixel, 150 ppi, 16 Graustufen.
  • Größe:10.4 x 7.2 inch / 26,5 cm × 18,3 cm
  • Gewicht: 18.9 ounces / etwa 550 Gramm
  • Eine Akkuladung hält bis zu 4 Tage
  • USB 2.0 Anschluss

[mn-youtube id=“myqkadSYT2Q“]


Ähnliche Nachrichten

Passende Angebote