Google Wonder Wheel: Beta-Suchfeature für alle

Ein paar einfache Browsertricks, dann kann man Googles "Wonder Wheel" ausprobieren – eine Flash-Erweiterung der Google-Suchresultate, mit der sich Ergebnisse und verwandte Suchanfragen visualisieren lassen. Diese sind - auch in Apple-Kontexten - gelegentlich aufschlussreich.

Google Wonder Wheel, Screenshot

Noch finden sich zu vielen Begriffen noch keine verwandten Anfragen via Google, aber um schnell zu prüfen, in welchem Kontext Begriffe bei Google eingegeben und verwendet werden, ist die „Wonder Wheel“-Funktion durchaus spannend.

Um die App zu verwenden, muss man google.com aufrufen und mit der Eingabe des folgenden Befehls in die Browser-Adresszeile ein Cookie setzen lassen:

javascript:void(document.cookie="PREF=ID=4a609673baf685b5:TB=2:LD=en:CR=2:TM=1227543998:LM=1233568652:DV=AA:GM=1:IG=3:S=yFGqYec2D7L0wgxW;path=/; domain=.google.com");