Notizen vom 12. Dezember 2008: LittleSnapper 1.0 ist da und mehr

Realmac Software präsentiert LittleSnapper 1.0

News

Nach rund drei Monaten öffentlichen Testens hat Realmac Software die finale Version von LittleSnapper 1.0 präsentiert. Little Snapper ist mehr als ein simples Screenshot-Programm. Es bringt zum Beispiel einen eigenen Dienst mit, Quick Snapper, über den man Bilder etc. einfach sharen kann. Weitere Fetaures: Little Snapper sichert alle Mediadaten einer Seite – wie Bilder und Text als Screenshot. Das geht ebenso im Ausschnitt (ein bestimmtes Bild), wobei Little Snapper die Elemente einer Seite perfekt erkennt, wie gesamt (die gesamte Seite, nicht nur was man gerade auf dem Monitor sehen kann). Little Snapper läuft ab 10.5., wer es testen mag lädt sich die App hier (6,8 MB). Eine Lizenz kostet $39.

Google Chrome ist nicht mehr Beta

Anders als so einige Dienste von Google, hat der Webbrowser Chrome nun bereits offiziell seinen Beta-Status abgelegt. Chrome steht nach wie vor nur für Windows XP und Vista zum Download bereit, man kann sich auf der Downloadseite aber auch registrieren, wenn man über Neuigkeiten für eine offizielle Mac-Version von Chrome von Google auf dem Laufenden bleiben will.

Software-Updates

Das Screencasttool macVCR hat ein Wartungsupdate auf Version 2.1.8 erfahren, das allen Nutzern empfohlen wird. TuneUp 1.0 ist eine iTunes-Erweiterung, die Cover sucht und vieles mehr. AllBookmarks 3.1.2 besichtigt ein Problem mit 1Password.