Veränderte iPhone-NDA nun auch offiziell veröffentlicht

Vor knapp drei Wochen kündigte Apple die Lockerung des iPhone-NDA an. Nun wurden die offiziellen neuen Bedingungen auch veröffentlicht. Wie von vielen Entwicklern erhofft, dürfen sich diese ab sofort untereinander austauschen. Wichtig vor allem, wenn es um die Problemlösung geht und andere Entwickler dabei helfen können.

Ein SDK fürs iPhone, Bild: Apple

Außerdem ist es ab sofort auch erlaubt, Entwicklertrainings zu geben. Darüber hinaus ist nun die Erstellung von Tutorials und Handbüchern möglich.

Die genauen Bedingungen des NDA befinden sich in diesem PDF.