Pwnage 2.0.1 beseitigt Kinderkrankheiten

Das DevTeam hat soeben die nächste Version von Pwnage veröffentlicht. Damit beseitigt es einige Kinderkrankheiten.

Pwnage-Tool - Screenshot

  • Falls vorhanden, findet die Software die Bootloader-Dateien besser automatisch auf dem System.
  • Probleme bzgl. der Fehlermeldung 1600 in Verbindung mit dem Ordner ~/Library/iTunes/Device Support/ behebt das Update außerdem. Denn den Ordner legt die Software nun automatisch an.
  • Die Startprobleme (hüpfendes Pwnage-Logo) behoben die Entwickler.
  • Ein Problem mit der automatischen Updatefunktion über AppCast behob man außerdem. Zukünftige Versionen installiert Ihr per automatischem Update.

Wenn Ihr ein iPhone mit Pwnage 2.0 erfolgreich freigeschaltet habt, müsst Ihr es explizit nicht neu bearbeiten.