Von sm am 04.07.2008 (letztes Update: 15.03.2020).

Notizen vom 4. Juli 2008: iPhone-Tarife von Orange und mehr

iPhone 3G
iPhone 3G, Bild: Apple

Die Notizen vom 4. Juli 2008. In der Schweiz informierte auch Orange über seine iPhone-Tarife. Es gibt weitere Details zur Firmware 2.0. Außerdem gibt es Bilder zum Baufortschritt des Apple Store in Peking. Zudem weisen wir auf Software-Updates hin.

iPhone-Tarife von Orange

In der Schweiz wird das iPhone bekanntlich von zwei Netzbetreibern angeboten: Swisscom und Orange. Swisscom veröffentlichte die Tarife für das iPhone 3G schon vor einigen Tagen. Nun zieht Orange nach. Die monatliche Grundgebühr reicht von 44 bis 99 Franken. Das iPhone mit 16 GB Speicher kostet zwischen 399 und 149 Franken.

Neue Infos zu iPhoneOS 2.0 und iTunes 7.7

Gizmodo veröffentlicht ein Video der kommenden Firmware-Version 2.0 des iPhone und zeigt einige Screenshots der iTunes-Version 7.7.

Fotos aus Peking

Das französische Apple-Magazin MacPlus zeigt neun Bilder vom aktuellen Stand der Bauarbeiten des Apple Store in Peking.

Software-Updates

Der Webbrowser Flock wurde aktualisiert und hat nun Version 1.2.3 erreicht. Der Opera-Webbrowser ist in Version 9.51 erhältlich und Project Calculator erschien in Version 2.3.4.

Sag jetzt deine Meinung!