ac, den 5. Juni 2008

Mac OS X 10.5.4 9E6

OS X Leopard - Wallpaper
OS X Leopard – Wallpaper

Gerade Mal eine Woche nach der Veröffentlichung von Mac OS X 10.5.3 verteile Apple in dieser Nacht den Nachfolger an Entwickler. Das 55MB große Update könnte weitere bisher nicht gelöste Probleme, z. B. mit der Creative Suite 3 und defekten Headern beim Sichern auf Netzwerkvolumen, aus der Welt schaffen.

Zudem soll Mac OS X 10.6 mit dem Codenamen Snow Leopard bereits Januar 2009 das Licht der Welt erblicken. Die Entwicklung des Betriebssystems ist Apples wichtige Strategie, um weiterhin den Vorsprung gegenüber Microsoft und anderen Marktbegleitern zu halten und auszubauen. Wir berichten hierzu nächste Woche von der WWDC 2008.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.


Ähnliche Nachrichten