Neue iMacs bei BestBuy aufgetaucht

Wie AppleInsider meldet, tauchten im Warenwirtschaftssystem des US-Einzelhändlers BestBuy die von der Gerüchteküche vorhergesagten neuen iMac-Modelle auf.

iMac (2008), Bild: Apple

Ein Memo von Apple an ausgewählte Händler enthält passende Informationen. Demnach soll sich bei den neuen Geräten nichts am Design ändern. Vielmehr erhalten die iMacs lediglich ein Prozessor- und Festplatten-Update. Eine Veröffentlichung am kommenden Dienstag wir damit immer wahrscheinlicher.

Mehr über tl:

Genussmensch mit Mac. Jahrelang ärgerte er sich über Treiberkonflikte und Virenattacken. Jetzt genießt er die Intuitivität und das Design seines MacBook.

Metadaten
  • Geschrieben am: 26. April 2008
  • Zuletzt aktualisiert am: 1. März 2021
  • Wörter: 54
  • Zeichen: 492
  • Lesezeit: 0 Minuten 14 Sekunden