Verkaufsstart des iPhone in Saarbrücken

T-Mobile - Logo
T-Mobile – Logo

Recht unspektakulär verlief der Verkaufsstart des iPhone in Saarbrücken an der Bahnhofsstraße ab. Ganze vier Leute haben vor den verschlossenen Türen gewartet, jedoch konnte der T-Punkt geschätzte 15 bis 20 iPhones innerhalb der ersten 45 Minuten verkaufen.

Fragt man die Verkäufer und Angestellten vor Ort nach dem bisherigen Resümee, bekommt man nur Positives zu hören. Wie es sich T-Mobile wohl gewünscht hatte, sind die meisten Kunden bisher Neukunden. So kann man wohl recht gespannt auf die nächsten Kundenzahlen von T-Mobile warten.

Sag jetzt deine Meinung!