sh, den 30. August 2007

Notizen: Apple im Gespräch mit Volkswagen und mehr

Notizen
Notizen

In den Notizen vom 30. August 2007: Apple im Gespräch mit Volkswagen, Gerücht um iPod Shuffle (RED) am 5. September, Nokia greift Apples iTunes Store an und Hinweise auf Software-Updates.

Apple im Gespräch mit Volkswagen

In Kalifornien trafen sich vor einigen Tagen VW-Chef Martin Winterkorn und Steve Jobs zum Gespräch. Grund des Treffens ist ein gemeinsames Projekt der beiden Unternehmen. So soll es eine intensive Kooperation beim Bau von Fahrzeugen geben, schreibt das Branchenmagazin Capital und zitiert einen VW-Sprecher, die beiden Unternehmen führten Gespräche, die sich noch in einem frühen Stadium befänden.

iPod Shuffle (RED) am 5. September

AppleInsider schreibt, dass zum Special Event am kommenden Mittwoch ein iPod Shuffle (RED) vorgestellt werden könnte; (PRODUCT) RED ist eine Initiative von Bobby Shriver und Bono (U2), die sich dem Kampf gegen AIDS verschrieben hat.

Nokia greift Apples iTunes Store an

Das finnische Unternehmen Nokia greift mit seinem neuen Internet-Angebot Apples iTunes Store an. „Ovi“ heißt es und bedeutet im Finnischen „Tür“ oder „Tor“. In den kommenden zwölf Monaten will man dort einen Nokia Music Store einrichten, der Lieder im WMA-Format einzeln für etwa einen Euro und Alben für etwa zehn Euro anbieten wird.

Updates

Roxio bringt Popcorn 3 für Sicherungskopien von DVDs.


Ähnliche Nachrichten