Edelman-Präsentation floppt, Technorati in Europa noch nicht umgesetzt

Eine Präsentation der PR-Agentur Edelman im Oktober ist laut Medienberichten gefloppt. Nur 2 von 20 geladenen Gästen erschienen. Die angekündigte Topliste für europäische Blogs mithilfe von Technorati, ist seit Oktober noch nicht umgesetzt worden.

Technorati - Logo

Gesprächsrunde nur einseitige PR-Veranstaltung

Im Oktober hatte Edelman nach Frankfurt geladen, zu einem „Round Table“ mit „20 Unternehmensvertretern und Journalisten“. Erschienen sind lediglich zwei Unternehmensvertreter. Johnny Haeusler kritisierte die als Gesprächsrunde verkaufte Veranstaltung als einseitige PR-Veranstaltung. Die Vertreter von Edelman stellten nur ihr Produkt vor und nahmen die gestellten Fragen kaum ernst.

Dafür hatte man zuvor mittels Pressemitteilung eine umfangreiche Studie über europäische Bloginhalte angekündigt.

Analyse unvollständig

Als Novum angekündigt, ist die europäische Topliste bislang noch nicht umgesetzt worden. Die Blogger, die der Präsentation beiwohnten, kritisierten das Schema der Auswertung als zu amerikanisch. Don Alphonso empfand es als „Peinlichkeit„.