Von Alexander Trust am 02.08.2006 (letztes Update: 21.11.2019).

iTunes-Promoaktion mit Coca-Cola

iTunes - Icon
iTunes – Icon

Apple und Coca-Cola kündigten heute morgen eine Partnerschaft zu Promotionszwecken in verschiedenen europäischen Ländern an. Dazu zählen Deutschland und Großbritannien. Im Rahmen dieser Aktion verschenken die Unternehmen insgesamt 70 Millionen Songs und mehrere Tausend iPods.

Wie schon gemutmaßt, gingen Apple und Coca-Cola zu Marketing-Zwecken eine Kooperation ein. In Großbritannien gibt es dazu ab Mitte August auch iTunes-Codes in den Flaschen-Deckeln verschiedener Cola-Produkte. Ein ähnliches Angebot gab es bereits bei einer Pepsi-Promo vor zwei Jahren in den USA.

Coke Fridge Coins

In Deutschland könnt Ihr darüber hinaus ab dieser Woche “Coke Fridge Coins” in iTunes-Songs eintauschen. Zusätzlich verlosen Apple und Coca-Cola ab September jede Stunde einen iPod und 50 Songs über coca-cola.de.

Neben der Werbung veröffentlichte Apple interessante Zahlen der europäischen iTunes Music Stores.

„iTunes hat mehr als 200 Millionen Songs in Europa verkauft, rund 150 Millionen davon allein in den letzten zwölf Monaten“.

Das Zitat über die Meilensteine stammt übrigens von Eddy Cue. Er ist Vizepräsident des Bereichs iTunes von Apple.

Sag jetzt deine Meinung!