Redaktion Macnotes, den 6. Juni 2006

Randnotizen: Songbird bald für Mac und mehr

Randnotizen
Randnotizen

In den Randnotizen vom 6. Juni geht es um die baldige Veröffentlichung von Songbird für Mac, den Kauf von sehr viel Flash-Speicher seitens Apple und unter anderem ein Aufklärungsvideo über ein Fiepen im MacBook.

Songbird, die auf Firefox basierende Mediaplayer-Browser-Kombination, soll demnächst in einer Version für Mac OS X erscheinen.

Apple hat angeblich große Mengen Flash-Speicher bei koreanischen Chipherstellern geordert, so die DigiTimes. Das könnte ein erster Hinweis auf einen iPod nano mit 8 GB Speicherkapazität sein.

In einem Video wurde eine Spule zwischen Prozessor und Airport-Karte als Verursacher für das nervige Fiepen im MacBook ausfindig gemacht. Das berüchtigte Muh-Geräusch ist dabei gut zu hören.

Die Mighty Mouse von Apple sieht zwar gut aus, funktioniert aber nur, wenn sie regelmäßig und penibel gereinigt wird. Ein klarer Fall für die goldene Produkt-Himbeere, findet open.source.mac.


Ähnliche Nachrichten

Zugehörige Firmen

Zugehörige Produkte