Start-up JobTV24 geht auf Sendung

Es ist soweit: JobTV24 geht auf Sendung. Derzeit noch nicht rund um die Uhr, doch bereits im Jahr 2007 soll es so weit sein. Das Start-up teilt mit, neue Zielgruppen erschließen zu wollen. Die Idee ist allerdings sehr einseitig.

News

Bei JobTV24 haben sich einige bekannte Firmen in ein Boot gesetzt, um in erster Linie als Plattform für Unternehmen deren Stellenausschreibungen auch im Fernsehen vermarkten zu wollen.

„Arbeitssuchende dürfen sich dort nicht präsentieren.“

JobTV24 versucht also nicht der Samariter für Arbeitsuchende zu sein, denn der Sender beschränkt sich darauf ausschließlich Jobangebote zu vermitteln und über Karrieren und Existenzgründungen zu berichten.

Der Sender will mit dem Showlaufen von Firmen und Start-ups schwarze Zahlen schreiben und Gewinne einfahren.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 12. Januar 2006
  • Zuletzt aktualisiert am: 27. Februar 2021
  • Wörter: 110
  • Zeichen: 841
  • Lesezeit: 0 Minuten 28 Sekunden