Jonny Random, den 22. September 2019

iOS 13.1-Hinweise: Neue Smart Battery-Cases für neue iPhones

Akku / Powerbank / Symbolbild
Akku / Powerbank / Symbolbild

Apple wird wohl auch für die drei neuen iPhones von 2019 neue Smart Battery-Cases auf den Markt bringen. Letztes Jahr hatte man sich wieder den Batterieversätkrungen zugewandt, nachdem es um diese Zubehör-Artikeln für einige Zeit still geworden war.

Die Smart Battery-Cases wird es wohl auch für die neuen iPhones geben. Wie man nun bei 9to5Mac entdeckt hat, wird Apple wohl drei neue Batterie-Booster für die drei neuen iPhones ins Programm aufnehmen. Gefunden haben sich die Modellbezeichnungen A2180, A2183 und A2184. Die Hinweise auf die neuen Smart Battery-Cases fanden sich im Code der Beta von iOS 13.1, die aktuell in Beta 4 vorliegt und unlängst auch in einer eigenen Version für iPhone 11 und iPhone 11 Pro vorgelegt wurde, MacNotes berichtete.

Start der neuen Smart Battery-Cases pünktlich zum Weihnachtsgeschäft?

Apple hatte erstmals für ältere iPhones wie das iPhone 6s und iPhone 7 die Smart Battery-Cases angeboten, dann allerdings folgten zunächst keine neuen Batteriehüllen mehr. Im vergangen Jahr schließlich hatte Apple abermals neue Smart Battery-Cases angeboten und das war ebenfalls von 9to5Mac zutreffend vorhergesagt worden. Die neuen iPhones kommen allerdings mit deutlich größeren Batterien, die auch für längere Akkulaufzeiten sorgen.

Das iPhone 11 Pro läuft etwa vier Stunden länger, beim iPhone 11 Pro Max soll sogar fünf Stunden mit einer Batteriefüllung auskommen. Vor diesem Hintergrund ist es fraglich, wie viele Kunden noch den Bedarf nach einer Batteriehülle verspüren werden. Wann die neuen Hüllen in den Handel kommen, ist noch nicht bekannt. Es kann aber angenommen werden, dass Apple die Zubehör-Artikel pünktlich zum bevorstehenden und traditionell wichtigen Weihnachtsgeschäft bringen wird.


Ähnliche Nachrichten