Schwierigkeiten bei Installation von iOS 9.3 auf einigen iPads

iPad 2

Apples iOS 9.3 macht offenbar Schwierigkeiten bei der Installation auf einigen iPads, allen voran dem iPad 2. Wie viele Nutzer oder Modelle betroffen sind, ist nicht bekannt.

Meldungen in Apples Support-Foren beschreiben Schwierigkeiten beim Update auf iOS 9.3, die dazu führen, dass das eigene Tablet nicht mehr verwendbar ist. Anhand der Beschreibungen lässt sich erahnen, dass die Installation irgendwann am Punkt der Re-Aktivierung hängen bleibt. Ein Problem, das nicht zum ersten mal auftaucht.

Die Nutzer in Apples Forum berichten, dass es hilft, iOS 9.3 über iTunes am Mac zu installieren. Wenn das wider Erwarten nicht funktioniert, solle man am Computer das iPad mit einem Backup zurücksetzen.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 23. März 2016
  • Zuletzt aktualisiert am: 23. März 2016
  • Wörter: 103
  • Zeichen: 708
  • Lesezeit: 0 Minuten 26 Sekunden