Feuer in iPhone-Fabrik Foxconns

Apple Music auf dem iPhone 6

In einer iPhone-Fabrik Foxconns in Zhengzou ist letzte Nacht (unserer Zeit) ein Feuer in der Klimaanalge ausgebrochen, das auf mehrere Stockwerke übergegriffen hat.

Das WSJ berichtet über ein Feuer in einer iPhone-Fabrik von Foxconn. Es soll in der Klimaanlage auf dem Dach eines Fabrikgebäudes ausgebrochen sein. Die Ursache des Feuers würde derzeit noch untersucht. Fotos des brennenden Gebäudes und der Löscharbeiten fanden sich auf dem chinesischen Kurznachrichtendienst Weibo.

Es ist nicht das erste Feuer bei Foxconn. 2011 starben drei Mitarbeiter bei einem schweren Feuer in einer Fabrik, in der das iPad 2 produziert wurde.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 25. Januar 2016
  • Zuletzt aktualisiert am: 25. Januar 2016
  • Wörter: 91
  • Zeichen: 637
  • Lesezeit: 0 Minuten 23 Sekunden