Skype-Gruppenanrufe aus Outlook für iOS arrangieren

Microsoft hat Skype für iOS aktualisiert. Das Update auf Version 2.1.3 macht das Einrichten von Gruppenanrufen zu Terminen zu einem Kinderspiel.

Skype-Logo

Wer in Outlook für iOS einen Termin einrichtet, der muss fortan nur noch einen Schieberegler bewegen und kann das Event so vorbereiten, für einen Gruppenanruf via Skype. Ein weiteres Tippen genügt, um dann mit allen „Teilnehmern“ des Events verbunden zu werden, sofern sie ebenfalls Skype nutzen und ihre Adressen in Outlook zugänglich sind.

Outlook für iOS ist gratis verfügbar. Der Download der App umfasst 100 MByte und man benötigt mindestens iOS 8.0 oder neuer auf dem eigenen iOS-Gerät, um sie nutzen zu können.

[inline-iTunes id=“951937596″]

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 14. Januar 2016
  • Zuletzt aktualisiert am: 14. Januar 2016
  • Wörter: 102
  • Zeichen: 702
  • Lesezeit: 0 Minuten 26 Sekunden