Apple hat „eine Menge“ Apple Watches verkauft

Jeff Williams hat auf der Code Conference 2015 im Interview keine genauen Verkaufszahlen der Apple Watch ausgeplaudert, sondern lediglich darauf hingewiesen, dass man "eine Menge" verkauft habe.

Apple Watch - Smartwatch

Williams, der bei Apple für das operative Geschäft zuständig ist, hat nicht nur den Zeitpunkt für die Einführung nativer Apple-Watch-Apps verraten, sondern auch über die Verkaufszahlen der Apple Watch Auskunft gegeben, allerdings nicht konkret. Die Nachfrage nach der Apple Watch sei fantastisch gewesen. Williams betonte im Interview, dass er natürlich keine konkreten Zahlen ausplaudern könnte, doch Apple habe „eine Menge“ (engl. „a lot“) Apple Watches verkauft.

Auf der Webseite des Ausrichters der Code Conference 2015, Re/code, wird bislang nicht das komplette Gespräch veröffentlicht. Aus einer Mitschrift geht jedoch hervor, dass Williams zusätzlich gesagt hat, dass Apple „nicht genug“ Apple Watches verkauft hat, getreu dem Motto, es können immer mehr sein.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 27. Mai 2015
  • Zuletzt aktualisiert am: 27. Mai 2015
  • Wörter: 134
  • Zeichen: 968
  • Lesezeit: 0 Minuten 34 Sekunden