iOS 7.1.1 deutlich sparsamer beim Akku?

ZDNets Adrian Kingsel-Hughes hat seit der Veröffentlichung des iPhone 5 damit begonnen, jede iOS-Version einem Akku-Test zu unterziehen. Nach der Veröffentlichung von iOS 7.1.1 vor kurzem, bescheinigt Kingsley-Hughes der neuen Version gegenüber iOS 7.1 16% mehr Akkuleistung.

iPhone 5 mit iOS 7

Das Testszenario des ZDNet-Redakteurs vergleicht einen Zeitraum der Nutzung von 6 Stunden, und zwar gleich mehrfach. Dabei misst Kingsley-Hughes den Verbrauch immer nur nach einer Vollladung. Es heißt, dass iOS 7.1.1 nun wieder auf einem Level mit iOS 6 sei.

Die Tests von Kingsley-Hughes sind allerdings auf sein individuelles Nutzerverhalten ausgerichtet. Ergebnisse können bei jedem entsprechend abweichen.