Facebook aktualisiert App für iPhone, iPad und iPod touch

Die iOS-App für das soziale Netzwerk Facebook wurde auf Version 5.4 aktualisiert. Benutzer erwartet eine Reihe von neuen Funktionen, beispielsweise die Möglichkeit, Sprachnachrichten zu versenden. Das Update kann gratis über den App Store vollzogen werden.

Die Facebook-App für iPhone, iPod touch und iPad wurde aktualisiert. Für Version 5.4 bewirbt Facebook, dass man nun wichtige Momente mit Sprachnachrichten und Videoaufnahmen direkt in der App teilen kann. Sprachnachrichten seien dann laut Changelog nützlich, wenn man mehr zu sagen hätte.

Weiterhin können nun Videos direkt in der Facebook-App aufgenommen und in das soziale Netzwerk hochgeladen werden. Der letzte Punkt beschreibt die Möglichkeit, Inhalte zu teilen und sich mit den eigenen Lieblingsorten zu verbinden. Hierfür ist der „In der Nähe“-Tab zuständig, der in 5.4 neu ist.

Die Facebook-App läuft auf allen iOS-Geräten, die mit mindestens iOS 4.3 ausgtestattet wurden und ist 21,6 MB groß. Eine Optimierung für das iPhone 5 ist gegeben. Die App wurde in diverse Sprachen übersetzt, darunter Deutsch. Wer Facebook bereits installiert hat, wird via iTunes oder den App Store direkt auf dem Gerät auf die neue Version hingewiesen, alle anderen werden im App Store fündig. Das Update ist wie die App selbst gratis.

Mehr über Stefan Keller:

Seit 1990 am Computer, seit 1999 im Internet und schon immer am Spielen. Ansonsten gerne Bastler an Technik und Hardware. Manche unterstellen mir, alles zu wissen, das stimmt aber nicht. Manche Dinge weiß ich nicht, beispielsweise wie man Strategiespiele spielt.

Metadaten
  • Geschrieben am: 29. Januar 2013
  • Zuletzt aktualisiert am: 29. Januar 2013
  • Wörter: 189
  • Zeichen: 1288
  • Lesezeit: 0 Minuten 49 Sekunden