Source 2 Engine für Half-Life 3 von Valves Gabe Newell bestätigt?

Seit letztem Sommer gibt es ein Präsentationsvideo zur Unreal Engine 4, schon etwas länger gibt es bewegte Bilder von der CryEngine 3, bei EA rollen demnächst die ersten Spiele mit der neuen Frostbite Engine 2 an. Und so wie viele Middleware-Anbieter ihre Tools für Spieleprogrammierer aktualisieren, will auch Valve sich nicht Lumpen lassen. Gerüchte über eine Source 2 Engine wurden nun bestätigt.

Der Chef höchstpersönlich, Gabe Newell, hat kürzlich an seinem Geburtstag bestätigt, dass Valve schon eine Weile an einer neuen Version seiner Middleware gearbeitet habe. Man würde lediglich auf ein Spiel warten, mit dem man die Source 2 Engine präsentieren wolle.

„We’ve been working on new engine stuff for a while (…). We’ve just been waiting for a game to roll it out with.“
Gabe Newell

Das Ganze ist in einem Video verbrieft, auf das die Kollegen von joystiq aus Kanada hinweisen. Die erste Source Engine war diejenige, mit der Valve begann, einen Teil seines Spieleportfolios auf den Mac zu portieren.

Denkbar wäre eventuell ein dritter Teil von Half-Life, der die neue Engine unterstützt.
Bislang allerdings wurde die Source Engine inkrementell aktualisiert. Valve hatte sie im Sommer 2004 eingeführt. Support für Mac OS X gibt es erst seit 2010.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Zuletzt aktualisiert am: 16. März 2021
  • Wörter: 196
  • Zeichen: 1344
  • Lesezeit: 0 Minuten 51 Sekunden