Apple-Keynote im Video veröffentlicht

Apple-Keynote September 2012

Es ist Tradition, dass Apple seine Keynote-Präsentationen aufzeichnet. Während man früher zu manchem Anlass auch einen Livestream angeboten hat, gab es zuletzt keine Live-Videobilder von Apple selbst, dafür aber eine komplette Aufnahme nach dem Event. So auch jetzt.

Apple hat ein Video der Keynote vom 12. September auf seinen Webseiten veröffentlicht. Nutzer, die einen Desktop-Safari-Browser ab Version 4 verwenden, oder mobile Safari ab Version iOS 3, und ebenfalls Nutzer, die QuickTime 7 auf einem Windows-System haben, können sich das Video online ansehen.

Tim Cook zeigte zunächst ein Video des neuen Apple Stores in Barcelona, später dann wurde das iPhone 5 vorgestellt, sowie ein neues iTunes, ein neuer iPod nano und iPod touch.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 13. September 2012
  • Zuletzt aktualisiert am: 13. September 2012
  • Wörter: 109
  • Zeichen: 745
  • Lesezeit: 0 Minuten 28 Sekunden