Apple-Vorstand: Craig Federighi und Dan Riccio treten dem Executive-Team bei

AppleCraig Federighi, Vice President of Mac Software Engineering und Dan Riccio, Vice President of Hardware Engineering treten dem Verwaltungsteam von Apple bei. Beide werden direkt an Apple-CEO Tim Cook berichten.

Craig Federighi und Dan Riccio sind künftig auch Senior Vice Presidents in der Unternehmensleitung.

Federighi ist weiterhin verantwortlich für die Weiterentwicklung von OS X sowie für zukünftige Betriebssysteme von Apple. Federighi war bereits bei NeXT angestellt und wechselte nach einer Anstellung bei Ariba im Jahr 2009 zurück zu Apple.

Dan Riccio wird weiterhin die Ingenieur-Teams von Mac, iPhone, iPad und iPod leiten. Riccio trat 1998 in die Produktdesignabteilung ein und hatte einen wesentlichen Anteil an der Gestaltung der meisten Hardwareprodukte.

Darüber hinaus wird Bob Mansfield, der im Juni seinen Ruhestand bekannt gegeben hat, Apple weiterhin zur Verfügung stehen. Er wird an zukünftigen Produkten mitarbeiten und an Tim Cook berichten.

Mehr über kg:

Erst Atari-Besitzer, dann ab Mitte der Neunziger Apple-User, angefangen mit einem Performa 5200, jetzt MacBook-Nutzerin.

Metadaten
  • Geschrieben am: 28. August 2012
  • Zuletzt aktualisiert am: 28. August 2012
  • Wörter: 135
  • Zeichen: 977
  • Lesezeit: 0 Minuten 35 Sekunden