Alexander Trust, den 1. August 2012

Grand Theft Auto V: Marketing soll Fahrt aufgenommen haben

Erst spekulierten angelsächsische Medien darüber, dass Take-Two Interactive auf seiner Investoren-Konferenz Neuigkeiten zu GTA 5 für PlayStation 3 und Xbox 360 präsentieren könnte. Als diesem Wunschdenken nicht entsprochen wurde, weitet sich das Denken nun auf mögliche Marketing-Aktionen aus.

Beobachtungen sollen ergeben haben, dass vor Kurzem eine seinerzeit mit GTA San Andreas verbundene Website EpsilonProgram.com aktualisiert wurde. Darauf findet sich nun der Link zu ein Twitter-Feed, der aber bislang nur wenige Informationen bereithält. @EpsilonismToday folgt niemandem.

Das Epsilon Programm soll eine Art Scientology ähnlicher Sekte darstellen und nun nimmt man an, dass diese in GTA 5 wieder eine Rolle spielen könnte.


Ähnliche Nachrichten