Kim Debkowski und Rocco Stark: Zweite Chance für ihre Liebe?

Rocco Stark und Ex-DSDS-Kandidatin Kim Debkowski wollen ihrer Liebe offensichtlich eine zweite Chance geben. Nach ihrer Trennung vor wenigen Wochen hat das Dschungelcamp-Pärchen scheinbar wieder zueinandergefunden.

Fernsehen in den 1970ern war anders, Bild: CC0 (AlexAntropov86)

Dschungel-Liebe mit Streitigkeiten

Kennen und lieben gelernt hatten sich Stark und Debkowski in der RTL-Show “Ich bin ein Star – holt mich hier raus”. Nach sechs Monaten Beziehung trennten sich die Beiden und teilten dies ihren Fans via Facebook mit. Während ihrer Beziehung soll es bereits das eine oder andere Mal eine lautstarke Auseinandersetzung zwischen beiden gegeben haben, auch Kims Fäuste sollen schon einmal in einem Streit geflogen sein.

Wiedersehen beim Open Air

Nach Starks Auftritt beim “Piraten Open Air” in Grevesmühlen, den auch Kim und ihre Familie besucht haben sollen, sollen sich die beiden wieder angenähert haben. Via Facebook ließ der 26-Jährige verlauten, dass er das Leben liebe.

Debkowskis Managerin wollte zwar die erneute Zweisamkeit nicht bestätigen, bat aber darum, Rocco und Kim in Ruhe zu lassen, damit sie sich wieder annähern könnten.

“Die jungen Leute müssen jetzt einfach in Ruhe gelassen werden und brauchen Zeit, um sich wieder anzunähern.”
Kim Debkowskis Managerin

Mehr über Redaktion Macnotes:

Hinter diesem Account verbergen sich Artikel von manchen Ehemaligen, die nicht mehr namentlich genannt werden wollen, oder aber auch Beiträge, die bei einer Übernahme einer fremden Website aus Datenschutzgründen keinem Autor mehr zugeordnet werden konnten.

Metadaten
  • Geschrieben am: 26. Juni 2012
  • Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2012
  • Wörter: 167
  • Zeichen: 1226
  • Lesezeit: 0 Minuten 43 Sekunden