MotoHeroz – Fun-Racer für iPhone und iPad veröffentlicht

MotoHeroz für iPhone und iPad wurde Mitte letzter Woche von Ubisoft im App Store veröffentlicht. MotoHeroz ist dabei ein Mix aus Rennspiel und einem Plattform-Sidescroller.

MotoHeroz - Screenshot

Entwickelt wurde MotoHeroz (iPhone*, iPad*) von RedLynx und basiert auf einem Downloadgame für Nintendo WiiWare. Spieler können sich auf eine Kombination aus Racing, Plattformspiel und Side-Scrolling-Action einstellen. Dabei stehen sechs Spielwelten zur Verfügung, die es zu erkunden gilt.

Es gibt in MotoHeroz eine Möglichkeit, gegen andere Spieler anzutreten, allerdings auf asynchrone Art und Weise. Spieler messen den direkten Level-Erfolg gegeneinander, und können sich zu solchem Kräftemessen via Game Center herausfordern. Darüber hinaus gibt es natürlich lokale und globale Leaderboards.

Die iPhone-Variante kostet derzeit 79 Cent, die HD-Fassung für das iPad gibt es zum Preis von 2,39 Euro.

* = Affiliate.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 19. März 2012
  • Zuletzt aktualisiert am: 16. März 2021
  • Wörter: 121
  • Zeichen: 933
  • Lesezeit: 0 Minuten 31 Sekunden