Stefan Keller, den 11. November 2011

AirPort Base Station und Time Capsule: Firmware-Update 7.6 erschienen

AirportApple hat ein Firmware-Update für alle AirPort Express und AirPort Extreme veröffentlicht, die WLAN nach dem 802.11n-Standard unterstützen. Des Weiteren werden Time Capsules ebenfalls aktualisiert.

Für die AirPort Express und AirPort Extreme, die 802.11n-WLAN unterstützen sowie für Time Capsules hat Apple ein Firmware-Update bereit gestellt. Dieses behebt Probleme mit der Geschwindigkeit bei überschneidenden, drahtlosen Netzwerken, ein Problem mit dem AirPlay-Audio-Streaming und einen Bug beim Konfigurieren mehrerer Einträge für DNS-Server.

Daneben wird in einem Support-Dokument festgehalten, dass auch eine Sicherheitslücke behoben wurde. Diese hatte es einem Angreifer an hinreichend hoher Position im Netzwerk unter Umständen erlaubt, mittels manipulierter DHCP-Antworten beliebigen Code auszuführen.

Um die neue Firmware aufzuspielen, was jedem Anwender empfohlen wird, muss das AirPort-Dienstprogramm bemüht werden. Dieses existiert in einer Windows-, einer Mac- und einer iOS-Version. Ein Download von der Apple-Webseite ist nicht vorgesehen.


Ähnliche Nachrichten