Hercules – Hersteller erweitert Webcam-Portfolio um Modelle HD Sunset und HD Exchange

Hercules – Hersteller erweitert Webcam-Portfolio um Modelle HD Sunset und HD Exchange

Mit der Hercules HD Sunset und der Hercules HD Exchange bringt Hersteller Hercules gleich zwei neue Webcam-Modelle mit HD-Qualität auf den Markt.

Gleich um zwei neue Modelle hat Hercules sein Portfolio an Webcams erweitert. Die Hercules HD
Sunset
soll mit empfindlichen Sensoren Restlicht einfangen und so selbst bei schlechten Lichtverhältnissen ein gutes Bild liefern. Mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde und einer HD 720p Videoqualität soll sie auch im Fotomodus eine Auflösung von 5 Megapixeln bieten und alle bekannten Instant-Messaging-Applikationen unterstützen. Darüber hinaus soll die Webcam ein Noise-Canceling-Mikrofon, einen Fixfokus ohne Grenzen, einen 3-fachen
Digitalzoom und eine automatische
Gesichtsverfolgung beinhalten. Zusätzlich zu unterschiedlichen Aufnahme-Modi sollen sich auch während des Chats Fotos und Videos
zeigen oder lustige Effekte einblenden lassen. Darüber hinaus lassen sich z. B. Bilder per E-Mail versenden
oder an einen iPod, ein iPhone, iPad oder an eine PSP übertragen. Ab Ende September soll die Hercules HD Sunset zum Preis von 39,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich sein.

Die Hercules HD Exchange bietet eine Auflösung von 3 Megapixeln im Fotomodus, 30 Bildern pro Sekunde
und erlaubt Videoaufnahmen mit bis zu 1280 x 720 Pixeln. Seit Mitte September ist die Hercules HD Exchange zum Preis von 29,99 Euro (UVP) erhältlich. 

Diskutier jetzt mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.