Mobile App Store erlaubt iCloud-Download

iCloud wirft seinen Schatten voraus. Wählt man im mobilen App Store auf dem iOS-Gerät die Update-Sektion an, findet man nun eine Auflistung aller erworbener Apps, unterteilt in Apps, die nicht auf dem iOS-Gerät installiert sind. Über das iCloud-Downloadsymbol auf der rechten Seite lassen sich die entsprechenden Apps direkt auf dem iOS-Gerät installieren.

Screenshot iOS 5: nicht auf iPhone enthaltene, gekaufte Apps aus iCloud herunterladen.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Zuletzt aktualisiert am: 6. Juni 2011
  • Wörter: 51
  • Zeichen: 356
  • Lesezeit: 0 Minuten 13 Sekunden