Webseiten durchsuchen auf iPhone und iPad im Mobile Safari: iOS 4.2.1 hilft

Mit dem neuen iOS 4.2.1 ist auch der Mobile Safari auf iPhone und iPad aktualisiert worden. Auf allen iDevices steht nun eine Webseiten-Suche zur Verfügung, die - Apple-untypisch umständlich - das Suchen eines Begriffs auf der eben angezeigten Seite erlaubt. Eine längere Seite, ein Begriff, den man dort finden will - was "CMD + F" im Safari oder in anderen Browsers der Wahl auf dem Desktop macht, ist auf iPhone, iPad und iPod touch nun ebenfalls verfügbar, nur eben etwas umständlicher. Die Funktion zum "Seite durchsuchen" versteckt sich in der Google-Suchbox. Gibt man dort seinen Suchbegriff ein, werden zum einen Suchvorschläge für Google eingeblendet, darunter findet sich nun aber noch eine Leiste mit der Aufschrift "Auf dieser Seite suchen". Antippen kann man sie nicht - die Nutzung des angebotenen Features geht nach kurzer Gewöhnung aber ebenfalls leicht von der Hand.

Screenshot zeigt die Funktion Webseite durchsuchen im Mobile Safari unter iOS 4.2.1.

In voller Größe (56 kB) herunterladen .
Mobile Safari - Webseite durchsuchen
Dafür muss man einfach die Suchbegriffs-Vorschläge mit einer Wischgeste nach unten durchscrollen. Die Tastatur verschwindet, am Ende der Liste findet sich nun der "Auf dieser Seite"-Bereich, unter dem der Suchbegriff nochmals mit dem Listeneintrag '"(suchbegriff)" suchen' angeboten wird. Antippen - das war's. Durch die Treffer kann man sich nur vorwärts navigieren, nach dem letzten Treffer wird die Suche standardmäßig wieder mit dem ersten Auftauchen des gesuchten Begriffs auf der aktuell im Safari geöffneten Seite wieder fortgesetzt.

Screenshot zeigt die Navigation durch die Ergebnisse der Funktion Webseite durchsuchen im Mobile Safari unter iOS 4.2.1.

In voller Größe (89 kB) herunterladen .
Mobile Safari - Navigation in Webseite durchsuchen