iPhone 4 und iPhone 3GS bei o2: Mögliche Gerätepreise und Vertragskonditionen

Wie o2 selbst bereits bekanntgegeben hat, wird es das iPhone 4 über o2 My Handy geben. Bei der Wahl des Vertrags hat man die Qual der Wahl: Zur Verfügung stehen zwei verschiedene o2 Blue Flex-Tarife sowie auch der Prepaid-Standard o2 o. Geschäftskunden können o2 on Business nutzen.

Eher mit Vorsicht zu genießen sind die Informationen, die in Form einer Tarif-Preview beim Telefon-Treff hinterlegt wurden. Sie geben neben Details über die Kosten des Geräts selbst auch Hinweise auf die verfügbaren Tarife.

In voller Größe (86 kB) herunterladen .
iPhone 4 und iPhone 3GS bei o2: Mögliche Gerätepreise und Vertragskonditionen

Anstatt das Handy direkt mit dem Vertrag zu koppeln, kann man das iPhone 4 via o2 My Handy kaufen. Damit lässt sich das Gerät unabhängig vom Vertrag finanzieren, was durchaus ein Argument dafür sein könnte, dass o2 das iPhone 4 (und auch das iPhone 3GS) simlockfrei anbieten wird. Den Gesamtbetrag zahlt man innerhalb von 24 Monaten in Raten ab, die Höhe der Raten orientiert sich am gewählten Gerät. Das iPhone 3GS mit 8GB Speicher gibt es für monatlich 20€, das iPhone 4 16GB für 25€ und das iPhone 4 32GB für 30€ Monatsrate. Dazu kommt eine Anzahlung von 79€. Insgesamt kommt man damit auf Kosten von 559€ (3GS 8GB), 679€ (iPhone 4 16GB) bzw. 799€ (iPhone 4 32GB).

In voller Größe (230 kB) herunterladen .
iPhone 4 und iPhone 3GS bei o2: Mögliche Gerätepreise und Vertragskonditionen

Als Tarife stehen o2 Blue 100 Flex sowie o2 Blue 250 Flex zur Verfügung (jeweils ohne Mindestlaufzeit), diese lassen sich auf Wunsch auch als Komplettpaket inklusive Gerät buchen, allerdings muss man dann mit höheren Gerätekosten rechnen: Statt 679€ zahlt man für das iPhone 4 16GB im kleinsten o2 Blue Flex-Tarif 819€. Außerdem ist man damit automatisch an seinen Vertrag gebunden.

In voller Größe (263 kB) herunterladen .
iPhone 4 und iPhone 3GS bei o2: Mögliche Gerätepreise und Vertragskonditionen

Wer möchte, kann das via My Handy gekaufte iPhone natürlich auch mit dem Prepaid-Anhegebot o2o koppeln.

In voller Größe (166 kB) herunterladen .
iPhone 4 und iPhone 3GS bei o2: Mögliche Gerätepreise und Vertragskonditionen

Für Geschäftsunden steht außerdem o2 on Business als Option bereit.

Sollten die Tarife in der Form tatsächlich stimmen, sind sie nur bedingt attraktiv, gerade mal 300MB sind pro Monat mit 2Mbit/s inklusive, danach wird auf GPRS gedrosselt. Außerdem ist bereits bekannt, dass Visual Voicemail sowie iPhone-Tethering bei o2 vorerst nicht verfügbar sein werden – gerade letzteres ist ein echter Nachteil.

[via fscklog]