VLC fürs iPad landet im App Store

VLC fürs iPad landet im App Store

Bereits seit einiger Zeit angekündigt, hat es nun der Open-Source und Multiplattform Player auch aufs iPad geschafft. Wie auch bei der Desktop Version, bringt die iPad Version des VLC Players eine Vielzahl von Codes mit.

Vorerst steht der Player kostenlos nur fürs iPad zur Verfügung, soll aber zukünftig auch fürs iPhone und iPod touch verfügbar sein.

[app 390885556]

Danke ChrpSy

3 Meinungen

  • Jim knopf (20. September 2010) 

    Servus,

    Ich kann den link mit meinem iPad nich direkt öffnen.

    Grüße

    Jim Knopf

  • Basti (20. September 2010) 

    genial…das heißt bald…ich muss meine Videos nicht mehr speziell umwandeln?? Das wäre ein Traum

  • Ingo (22. September 2010) 

    Und wie funktioniert das also der VLC. Ich habe da nur Connect to ITunes usw. Ja wie nun oder bin ich doof.

Sag jetzt deine Meinung!

%d Bloggern gefällt das: