Pirate’s Treasure – iPhone-Game mit umfangreichem Update

Pirate's Treasure - Screenshot

Chillingo hat ein Update und eine Preissenkung seines Dual-Stick-Shooters „Pirate’s Treasure“ bekannt gegeben. Mit dem neuen Update gibt es auch einen Gastauftritt von Guerilla Bob, der eigentlich in einem anderen Spiel zu Hause ist.

Chillingo hat seinen Dual-Stick-Shooter Pirate’s Treasure für iPhone und iPod touch aktualisiert. Mit dem Update auf Version 1.2 gibt es nun 11 neue Stationen, die man einnehmen kann. Außerdem finden sich eine neue Minigun und eine Dual Shotgun. Chillingo spendiert dem Spiel ebenfalls neue Spielmodi und eine „Armee“ neue Gegner.

Im In-Game-Shop könnt ihr einen neuen Boss-Gegner freikaufen, den ihr bereits aus einem anderen Spiel vom Publisher kennen könntet, Guerilla Bob.

Last but not least ist das Spiel derzeit auf 79 Cent reduziert. Bei dem Game handelt es sich um eine Hybrid-App, die sowohl auf iPhone und iPod touch als auch auf dem iPad eine gute Figur abgibt.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 15. September 2010
  • Zuletzt aktualisiert am: 7. April 2021
  • Wörter: 138
  • Zeichen: 915
  • Lesezeit: 0 Minuten 36 Sekunden